Seiten

Samstag, 9. Juni 2012

Das "Regal" eingeräumt

Heute habe ich ein paar von meinen selbstgenähten Sachen ins "Regal"  eingeräumt. Per Zufall hatte ich vor ein paar Tagen das Geschäft entdeckt. Man kann dort ein Regalfach für einen bestimmten Zeitraum mieten und die Sachen werden dann dort verkauft. Das Prinzip ist euch bestimmt bekannt. Jetzt bin ich mal gespannt, ob sich jemand für meine Sachen interessiert.




Kommentare:

  1. Wow, toll, berichte mal von Deinen Erfahrungen, das würde mich interessieren.
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  2. tolle Idee, sicher geht was! Bei uns in der Nähe habe ich leider so etwas noch nicht entdeckt, aber diese Geschäfte werden sich hoffentlich vermehren. Denn einige Dinge sind dort sicher besser aufgehoben als bei DxWxxDx oder ähnlichen Seiten.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns gibt es auch so einen Laden, Zukkasüss heißt er und ist wirklich sehr schön. Leider liegt er etwas "abseits", eine Freundin hat aus ihrem Regal letztes Jahr nicht viel verkauft, aber alle anderen Geschäfte bei denen sie verkaufen wollte, verlangten fast 50 % vom Verkaufspreis als Provision und dann wären die Sachen viel zu teuer geworden. Berichte von deinen Erfahrungen, lg Anja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...