Seiten

Samstag, 12. Januar 2013

12 von 12 im Januar



Das Wochenende beginnt mit dem Gang zum Bäcker.


Das Frühstücksei gehört natürlich auch dazu.


Zähneputzen - Bad putzen!


Der Weihnachtsbaum steht zwar noch, aber der Frühling hält trotzdem Einzug.



Einkauf, auch am Wochenende unvermeidbar, denn irgendetwas braucht man immer noch.


Weihnachten ist gerade vorbei, da steht auch schon das nächste Fest vor der Tür.


Vorräte aufgefüllt!


Ein ungewöhnliches Mittagessen: Tortellini ohne Sauce mit Sambal Oelek, Kräuterbutter und gehobeltem Parmesan.


Der Postbote brachte eine Einladung! Eine Party auf die ich mich freue!


Spielenachmittag auf dem Fußboden!


Endlich ein sehnsüchtig erwartetes Projekt in Angriff genommen.


Den Tag mit Ernie und Bert beendet.
Mehr 12 v12 findet ihr hier.

Kommentare:

  1. Tolle 12 von 12! Hyazinthen hab ich mir auch ins Haus geholt, die sind einfach toll.

    AntwortenLöschen
  2. Oh schön, Spielenachmittag klingt gut. Wir müssen demnächst dringend mal ein paar Spiele kaufen. Seit ich mit meinem Freund zusammen wohne, haben wir leider nur die Klassikbox mit Mensch-ärger-dich-nicht und Co. und einen Würfelbecher.

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...