Seiten

Donnerstag, 21. Januar 2016

Streifentoni

Ich habe den Streifenpulli bei Analukka gesehen und war total begeistert. Sie hat den Hoodie nach dem Schnitt Frau Toni von schnittreif schon mehrfach genäht und ich war jedes mal total begeistert.


Ich selber habe den Schnitt auch schon aus Fleecestoff genäht, aber der Streifenstoff macht schon ein bißchen Lust auf Frühling. In meinem Stoffdepot hatte ich noch diesen kuscheligen Sweatshirtstoff.


Ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen. Jetzt freue ich mich darin einzukuscheln. Er ist herrlich bequem und gemütlich, auf dem Sofa uoder bei der ersten Tour an die Nordsee.
Dieser Hoodie wird noch viel Nachfolger haben. Der Schnitt ist toll! Ich liebe Raglanpullis!


Ebenso wie Analukka habe ich den Originalschnitt in der Länge und den Ärmeln verlängert.


Den Kapuzenpulli zeige ich heute bei RUMS.



Kommentare:

  1. Da hast Du Dir ja ein richtiges Wohlfühlteilchen genäht. Gefällt mir super mit dem Streifen Sweatstoff. Ich bin auch ganz begeistert von dem Schnittmuster Frau Toni.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöner und warmer Pullover. Den kann Frau in diesen Tagen sehr gut gebrauchen.
    Streifen kommen auch immer wieder gut an.
    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...