Seiten

Donnerstag, 21. April 2016

Es ist Frühling! Zeit für meine Blumentunika!

Endlich klettert das Thermometer und die Sonne lässt sich blicken, jetzt wird es Zeit für Tunikas. Diese neue mit den blauen Blumen ist nach einem alten Schnitt aus einem japanischen Buch. Ich trage die Blusen so gerne zu Jeans. Sie sind so luftig und schwingen so schön.


Durch die Falten im Vorderteil, die unterhalb der Brust aufspringen ist die Bluse unten so schön weit, aber oben nicht so voluminös. Es hat etwas mädchenhaftes, aber manchmal mag ich es auch ein bißchen verspielt. Ich glaube, ich werde mich mit der Bluse bei der Aktion bei "Alles für selbermacher" als Probenäherin bewerben. Was meint ihr?

 

Jetzt zeige ich die Bluse aber erst einmal bei RUMS.

Ich wünsche euch noch einen schönen Frühlingstag!
Genießt ihn, denn bei uns ist tatsächlich wieder Schnee angekündigt.

Liebe Grüße
Petronella


Kommentare:

  1. Damit fällst du auf jeden Fall positiv auf :-)
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr gut.. ein luftiges gute Laune Teil.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    die Bluse ist obersüß! Der Schnitt würde mir auch gefallen. Richtig frühlingsfrisch.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. supersüßer Schnitt, toller Stoff!
    LG Bettina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...