Seiten

Dienstag, 19. August 2014

Die Alles-drin-Tasche

Immer wieder gerne nähe ich diese Tasche. Dazu kann man Lieblingsrestestoffe noch einmal richtig gut gebrauchen. Sie ist so bunt wie der Sommer eigentlich sein sollte. Den Schnitt habe ich  mal in der Brigitte gefunden.

 

Sie ist ein echtes Raumwunder. Da passt alles rein was man im Urlaub braucht. Mehrere Handtücher habe da genauso Platz wie der Einkauf auf einem Markt.


Vorder- und Rückseite werden aus Stücken zusammengestzt und die Seitenteile sind mal wieder aus Bundeswehr-Wäschesackstoff. Das Futter ist aus einem Vichykarostoff.


Es macht immer wieder Spaß die Tasche zu nähen, weil man vorher nie genau weiß wie sie später aussieht und keine Tasche sieht aus wie die andere.



Mit dieser Tasche kommt der Sommer hoffentlich wieder!

Liebe Grüße
Petronella



Mein Beitrag zum Creadienstag


Kommentare:

  1. Eine tolle Tasche hast du gezaubert ! Wenn da der Sommer nicht zurück kommt weiß ich auch nicht :D
    Liebe Grüße
    Ute
    (die gerade in der Morgensonne sitzt - es hat also geklappt)

    AntwortenLöschen
  2. Deine Tasche macht richtig Lust auf Sommer oder auf das, was wir im Moment haben. Liebe Grüße Anni

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Tasche ist das. Da macht das Shoppen umso mehr Spaß...
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Die ist aber sehr schön geworden!!! Und so schön bunt!

    Liebe Grüße vom Cocolinchen! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Tasche, welcher Schmitt ist das denn, da der von farbenmix ist es nicht.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Oh ist die schön. So schön bunt und wirklich absolut Restestoff tauglich und dann doch so groß.

    Lg Judith

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...