Seiten

Dienstag, 25. März 2014

Fräulein Einhorn

Es ist mal wieder Zeit für eine Amelie. Ich liebe diesen Schnitt. Er ist rucki-zucki genäht und gelingt immer. Gerade für den Übergang passt so ein Kleid gut in unseren Kleiderschrank.


Je nach Witterung einfach ein Langarmshirt oder schon etwas mit kurzen Ärmeln 
darunter anziehen und fertig.


Auf speziellen Wunsch der jungen Dame, habe ich noch ein Einhorn darauf gestickt.
Ich habe es nicht direkt auf das Kleid sondern auf einen grünen Velours gestickt.


Mit der gepunkteten Zackenlitze habe ich  das Einhorn auf den Punkte-Sweatshirt genäht.


Der grüne Veloursstoff und die grünen Bündchen bilden einen schönen Kontrast zu den weißen Punkten auf rotem Sweatshirt.


Eine solche Amelie passt immer. Ob zu Jeans, mit Strumpfhosen oder Leggings mit dem Kleid ist man immer richtig angezogen.


Mein Beitrag zum Creadienstag

Schnitt: Amelie von farbenmix
Stickdatei: Hamburger Liebe, Kunterbunt-Design


Kommentare:

  1. Schööööööööööööön Feli liebt Einhörner ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist toll geworden, ich liebe die Farben und deine Applikation ist super gelungen!
    Der Schnitt ist auch klasse, muss ich mir mal anschauen gehen ;-)

    herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  3. Das ist toll geworden.
    Als kleines Mädchen hätte ich es geliebt! :)
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Einhorn darf ich meiner Kleinsten nicht zeigen....die würde es sofort auch wollen:-)
    Wunderschön geworden.
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...