Seiten

Dienstag, 18. Juni 2013

strawberry fields forever


Erdbeeren haben hier Hochsaison. Kaum ein Tag vergeht ohne diese süßen Früchtchen.
Ebenso begehrt wie die Früchte ist auch dieses Kleid.


 Der Schnitt stammt aus der Ottobre und ist schon mehrfach genäht worden.


Es ist vielleicht ein kleines bißchen zu lang,
aber dann hält die Liebe vielleicht länger und
sie kann es auch in der nächsten Erdbeersaison tragen.


Die Träger werden ganz einfach mit Kamsnaps geschlossen.
Erstmals habe ich das Kleid mit Paspel genäht und
wundere mich immer wieder wie so ein kleines bißchen grün solche Akzente setzen kann.


Mehr Kreatives am Dienstag könnt ihr hier sehen!

Ich wünsche euch einen heißen Dienstag
im Schatten mit einem leckeren Eis und
den Füßen im Planschbecken

Eure Petronella


Kommentare:

  1. Super schön geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ein tolles Kleidchen!
    lg Carina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja zuckersüß. Ich liebe Kirsch- und Erdbeerstoffe!
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Herzallerliebst, richtig klasse und die grüne Paspel passt echt hervorragend.

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schöner Stoff! Wie gemacht für so ein luftiges Sommerkleid.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Ein echt leckeres Kleid! ;-) Die Paspel gefällt mir gut. Ich finde es macht es irgendwie wertiger. Weißt du aus welcher Ottobre es ist?
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  7. sehr süsses kleid! super mit der paspelierung! und kam snaps gehen immer :-)

    AntwortenLöschen
  8. Sehr süß & so liebevoll gearbeitet!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Zuckersüß! Die Paspel war eine geniale Idee! Sieht wirklich super aus! Nach Sommer, Sonne, Urlaub und Erdbeeren ;o)

    LG
    Merline

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...