Seiten

Donnerstag, 11. Februar 2016

Eine Tasche für jede Tasche


Letzten Freitag hat Frau Kännchen "Die habe ich immer dabei"-Tasche samt Anleitung präsentiert. Ich war sofort Feuer und Flamme. Geplant war eine Tasche zum Brötchen holen zu nähen. Damit hier die Papiertüten nicht mehr einfach in den Papiermüll wandern. Die Taschen sind geräumig. Da passen viele Brötchen hinein, aber auch für andere Sachen ist die Tasche ideal.


Ihre Anleitung war toll! So einfach wie genial!


Schnell war die erste Tasche fertig und die nächsten beiden bereits zugeschnitten. Am Ende des Wochenendes waren diese drei Taschen fertig.
 Die Taschen eignen sich perfekt um meine Stoffberge zu reduzieren. 


 Wenn alle meine Handtaschen und davon habe ich einige, mit so einer Tasche ausgerüstet sind, nähe ich weiter. Schließlich sind diese Taschen tolle Geschenke!




Die Taschen zeige ich heute bei RUMS.


Kommentare:

  1. Weiter so. Eine schöner als die andere.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  2. Diese Stoffbeutel zum in die Tasche stecken sind wirklich super, in der Art hab ich auch schon so einige genäht, für mich selbst und zum Verschenken und alle sind regelmäßig im Einsatz :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...