Seiten

Dienstag, 14. November 2017

Willkommen im Club der Streifenelsen!

Bei Raglanschnitten kann ich bekanntlich nicht wiederstehen. 
Und so war es auch mit dieser Raglanelse von Schneidernmeistern.


Ich habe diese Else schon vor geraumer Zeit genäht und habe mich daher für die spätsommerliche Variante ohne Kapuze entschieden.





Den Ausschnitt habe ich mit Beleg genäht, weil mir der Ausschnitt so ggut gefällt. 


Im Herbst werde ich die gute Else dann mit Stiefeln und Strickjacke anziehen.


Besser spät als nie zeige ich euch diese sonnigen Fotos am Creadienstag
Versprochen es folgen noch mehr Elsen. Dann vielleicht mit Kapuze. 


Kommentare:

  1. Ich bin von der Raglanelse auch ganz angetan. Ein toller Schnitt!
    Deine mit den Streifen gefällt mir ganz besonders.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Raglan, dein Raglankleid, ist ja mega im Streifenlook. Kannst du super tragen.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön ist Deine Streifenelse. Tolle Wirkung der Streifen und Raglan mag ich immer sehr gern. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...