Seiten

Mittwoch, 19. September 2012

MMM: Eine Tunika für den Übergang



Die Tunika ist aus grauem Leinen.


So sieht das aus, wenn man sich selbst fotografiert!


Leinen und Samt  als Kontrast!


Hier gibt es noch mehr MMM´s!


Kommentare:

  1. Hübsch, sehr hübsch! Ein bisschen neidisch bin ich, weil ich selbst gerne solche Tuniken tragen würde... Zum Stillen sind die aber eher unpraktisch, aber sobald ich abgestillt habe, oho! oho!

    Viel Spaß beim Tragen, einstweilen,
    und liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Toller Stoff, wunderschöne Farbe - sieht sehr edel aus!

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  3. Wow,

    das hätte ich auch gerne !! Wunderschöner edler Stoff in Kombination mit einem schlichten Schnitt und ein wenig Pepp - toll !!

    Wo gibt es denn so schönen schlichten Stoff ? Ist der Schnitt aus der neuen Ottobre (dort gibt es so einen Schnitt- mit dem ich liebäugle, aber dein Kleid wirkt -dank des Stoffes ?!- noch schöner.

    Liebe Grüße

    Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das ist ja ganz bezaubernd wie der schöne Stoff mit dem schlichten Schnitt harmoniert...! Sieht einfach wunderbar aus! LG

    AntwortenLöschen
  5. gefällt mir sehr gut!!ist das gekräuseltes Samtband..oder ist das jetzt ne dumme Frage??liebe GRüße Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schick und doch schlicht. Mir gefällt deine Tunika sehr gut. In meinen Augen hat sie etwas Japanisches. Verrätst du, welcher Schnitt es ist?
    Liebe Grüße und noch einen herrlichen Tag,
    Nova

    AntwortenLöschen
  7. Sieht total schön aus!!!
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. So würde ich mich auch wohlfühlen: schlicht und bequem, und trotzdem "angezogen".
    Aufpeppen kann man es immer noch, wenn einem mal danach ist (rotes Tuch oder so)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  9. Ausgesprochen hübsch Deine Tunika! Die animiert ja geradezu zum nachmachen...Kannst Du mir vielleicht den Schnitt verraten?
    Liebe Grüsse, Kirstin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...