Seiten

Donnerstag, 14. November 2013

Für kleine und große Hände

Langsam wird es kälter...


Ich bin ja keine große Strickerin, aber für den kommenden Winter habe ich mich an Fäustlinge getraut. Mit einem Nadelspiel 8er Nadeln geht so ein Paar Fäustlinge ganz schnell. Das Tochterkind war natürlich begeistert und hat sich natürlich auch Handschuhe gewünscht. Ich habe sie einfach etwas kürzer gestrickt. Passende Mütze und Schal folgen demnächst.

Mein Beitrag zu Rund ums Weib.

Kommentare:

  1. wunderschöne farbe! die gefallen mir sehr gut! ich habe mich letztes jahr mit häkeln solcher handschuhe versucht. das ging auch fix, aber ich mag nicht, wenn luft durch die löcher reinkommt ;-) vll sollte ich es auch einmal mit gestrickten handschuhen versuchen, da sind die maschen dichter!
    lg pami

    AntwortenLöschen
  2. Die gefallen mir gut! Für mich absolut typische Winterhandschuhe! Und dann auch noch rot! Klasse!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja super schön. Sie sehen so kuschelig aus und würden zu meinem neuen Wintermantel passen :D
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...